Offcanvas
Productfinder

MicroBridge Steckverbinder

für höchste Anforderungen der Automobilindustrie

Bei der Entwicklung der MicroBridge Steckverbinder hat ERNI die Anforderungen seiner Kunden aus dem Automotive-Bereich berücksichtigt und konsequent umgesetzt. Die Steckverbinder sorgen durch Koshiri-Sicherheit und optionale elektrische CPA (Connector Position Assurance) für sichere und korrekte Verbindungen. Dank der hohen Temperaturbeständigkeit von bis zu 150 °C ist der Einsatz in wärmebelasteten Bereichen wie in LED-Nähe des Frontscheinwerfers möglich.

  • kompaktes Kabelstecksystem
  • 2- bis 20-polig (einreihig) möglich
  • gerade und agbewinkelte SMT-Messerleisten
  • SKV-Federleisten mit 90° Leitungsabgang
  • doppelte Schneidklemme mit integrierte Zugentlastung
  • Koshiri-Sicherheit
  • optionale elektrische CPA
  • beidseitige Gehäuseverriegelung
  • mechanische und farbige Kodierungen möglich

MicroBridge Steckverbinder für zuverlässige Automotive-Anwendungen

MicroBridge Katalog

Verarbeitungsspezifikation MicroBridge

Verarbeitungsspezifikation MicroBridge Anhang 1

Verarbeitungsspezifikation MicroBridge Anhang 2

MicroBridge Connector Position Assurance (CPA)

Application Note

MicroBridge Produktvideo

Anwendungsbereiche der MicroBridge Steckverbinder

Die Hauptanwendungen der ERNI MicroBridge Steckverbinder finden sich im Automotive-Bereich. Hinsichtlich Stecksicherheit und Robustheit erfüllt die MicroBridge-Produktfamilie die hohen Anforderungen der Automobilbranche.

Mit einem Raster von 1,27 Millimeter besitzen die Steckverbinder eine kompakte Bauform und sind dennoch robust. Sie lassen sich unter beengten Platzverhältnissen einsetzen und sind bis 150 °C temperaturbeständig. Selbst in stark wärmebelasteten Bereichen wie in der Nähe von LED-Scheinwerfern garantieren sie sichere Verbindungen. Den in den Fahrzeugen auftretenden Vibrationen halten die Steckverbinder dank der beidseitigen Verriegelungen problemlos stand.

Durch die für jede Polzahl mögliche mechanische und farbige Kodierung lässt sich unsachgemäßes Stecken zuverlässig verhindern. Die in den Steckverbindern integrierte Zugentlastung schützt vor mechanischen Belastungen.

Typische Einsatzbereiche der MicroBridge Steckverbinder sind:

  • Frontscheinwerfer
  • Batteriemanagementsysteme
  • Leistungselektronik

Unsere MicroBridge Steckverbinder sind in Anlehnung an die Automotive-Prüfvorschriften LV214 und USCAR-2 entwickelt. Sie sind bestens für den Einsatz im Automotive-Bereich geeignet und erfüllen die hohen Anforderungen hinsichtlich Stecksicherheit, Temperaturbeständigkeit, Robustheit und Kompaktheit. Haben Sie Fragen zur MicroBridge-Produktfamilie, nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne ausführlich.

ERNI Asia Holding Pte Ltd

23A Serangoon North Avenue 5

#04-11

554369 Singapore

Singapur

ERNI Electronics GmbH & Co. KG

Seestraße 9

73099 Adelberg

Deutschland

ERNI Electronics Inc.

2400 ERNI Way

23112 Midlothian, VA

Vereinigte Staaten von Amerika