IDC Leiterplattenanschlüsse

Steckverbinder > IDC Leiterplattenanschlüsse

Die besonders kompakten IDC-Anschlüsse sorgen auch in extrem miniaturisierten Anwendungen wie Retrofit-LED-Lampen, medizinischen Geräten, Mobilgeräten oder digitalen Messgeräten für höchst zuverlässige Wire-to-Board-Verbindungen. Die in SMT (Surface Mount Technology) ausgeführten IDC-Anschlüsse ermöglichen eine vollständig automatisierte Leiterplattenmontage. Eine Vorbereitung (Abisolieren) der Drähte vor dem Anschließen ist aufgrund der IDC-Kontakte nicht mehr erforderlich. Die Einzeladern können zuverlässig und reproduzierbar verarbeitet werden. So können kostenintensive und unzuverlässige manuelle Lötverfahren vermieden werden. IDC-Anschlüsse sind für Litzen und Volldrähte verschiedener Querschnitte und Außendurchmesser (AWG 22/24/26) erhältlich.

Bitte wählen Zurücksetzen