Steckverbinder für die Antriebstechnik


Leistungsträger mit Nehmerqualitäten.

Jeder Antrieb braucht selbst jemanden, der ihn antreibt. Oder bremst, wenn es sein muss. Jemanden, der Situationen sofort erkennt und entsprechend reagiert. ERNI Steckverbinder übernehmen Aufgaben, auf die es wirklich ankommt. Und vor allem Verantwortung. Sie dienen als genauso zuverlässige wie energieeffiziente Verbindung zwischen Leiterplatten. Eingesetzt in modernsten Frequenzumrichtern und hochdynamischen Servoantrieben, übertragen sie hohe Ströme und Daten im High­Speed­Bereich - und sind dadurch wie gemacht für unterschiedlichste Automatisierungslösungen.

Dabei stellen sie selbst so gut wie keine Ansprüche: extrem schock­- und vibrationsbeständig, verrichten sie auch unter widrigsten Bedingungen zuverlässig ihre Arbeit. Ganz gleich ob in Antrieben von Montageautomaten, Fertigungslinien, Werkzeugmaschinen, Verpackungsmaschinen oder Industrie­ und Prozessautomatisierung.