Prüftechnologie

 

Kein Board oder System verlässt ERNI ohne Endkontrolle auf intakte Verbindungen und Bauteile. Alle ERNI-Produktionsstätten sind mit identischer Produktions- und Prüftechnik ausgerüstet. Somit können wir weltweit gleiche Standards bei hoher Flexibilität gewährleisten.

Dank der 100%igen Kontrolle vom Design bis zur Fertigung können wir die Qualität sämtlicher Prozesse ohne Kompromisse gestalten. Die gestellten Ansprüche an Steckverbinder sind die treibenden Kräfte von ERNIs Qualitätssystem. Wir verfolgen eine Philosophie, in der die Qualität über allem steht, und die ganz klar darauf abzielt, eine Null-Fehler-Produktion durch kontinuierliche Verbesserungen zu erreichen. Unser System muss die Anforderungen universeller Richtlinien wie CECC 00114T1 mit jeweils EN 100 114T1 und DIN EN ISO 9000 erfüllen.

Wir bieten für das Design und die Produktion von Busplatinen, elektronischen Baugruppen und Komplettsystemen, die komplette Entwicklung vom Konzept bis zur Serienreife, einschließlich Dokumentation und rationellem Test. Alle Fertigungsprozesse: Einpressen, Montieren, Selektivlöten, Verbindungstest und Funktionstest werden bei ERNI auf höchstem Qualitätsniveau gefahren. Jede Baugruppe wird individuell geprüft. Neben der automatischen optischen Inspektion (AOI) bieten wir In-Circuit Tests (ICT) und Funktionsprüfungen an. In Abstimmung mit unseren Kunden entwickeln wir die Prüfsoftware und erstellen im eigenen Prüfmittelbau Testadapter.

Qualität und Verlässlichkeit

  • Unser hoher Qualitätsstandard stellt sicher, dass gut gefertigt wird, wenn ERNI fertigt
  • Modernste Testtechnologien
  • Maximal 3 Tage Test-Setup-Zeit durch die Flexibilität unserer Testmöglichkeiten
  • ISO 9000 zertifiziert
  • UL zugelassen
  • TS 16949
  • Alle Maschinenführer sind IPC-A610 geschult
  • IPC-A610 Klasse 2
  • Funktionsprüfung von Kabeln und Schaltern
  • Funktionsprüfung von passiven Bauteilen und Halbleitern

Unser Service

  • In-Circuit Test (ICT)
  • Funktionsprüfung (FT)
  • Boundary Scan Test
  • Kundenspezifische elektrische Prüfungen
  • Entwicklung von Testsoftware
  • Prüfmittelbau
  • Bauteilprogrammierung (einzeln und On-board)
  • Niedrige Rüstkosten, schneller Test-Setup
  • Test gegen Schaltungsnetzliste
  • Automatisch-Optische-Inspektion (AOI)
  • Speicherung aller Bilder und Testresultate
  • Keine Beschränkung bei Testpunkten
  • Koordinaten-Vermessung
  • Prüfprogramm gemäß DIN EN 60352-5
  • Adaptronic NT930, NT730
  • Adaptronic NT637, KT310
  • Endkontrolle Backplanes
  • Ohmscher - kapazitiver Test
    • Ohmsche Messung
    • Kapazitive Messung
  • Digital- / Analogtester (Genrad GR2284 I)
  • Analogtester (Genrad GR2281 A)
  • CNC Portalfräse zur Herstellung von Nadeladaptern
  • Fertigungsbegleitende Prüfungen
  • ERFI Compact Tester
    • Elektrische Sicherheit
    • Funktionsprüfung

RoBat - Vollautomatische Backplane-Test-Einrichtung

  • Neuartiges kapazitives Prüfkonzept (Netzknoten)
  • Verbindungstest - keine Unterbrechungen
  • Isolationstest (bis 1500V) - keine Kurzschlüsse
  • Signalintegritäts-Test - keine Unstetigkeiten
  • Elektrischer Funktionstest
  • Automatische Optische Inspektion (AOI)
  • Isolationstest
    Widerstandsmessung der 8 größten Netzen untereinander
    Kapazitive Prüfung an allen Netzen
  • Elektrische Prüfung passiver Bauelemente
    Einzelmessungen (single probe)
    DMM mit Zweidrahtmessung
  • Testpunkte
    Unbegrenzte Anzahl von Testpunkten